Kategorien
Dies und das

Rückblick Dezember 2019

Ich möchte gerne einen Teil meiner Gedanken und Wünsche aus dem Dezember 2019 aufschreiben. Wie weit unsere damaligen Wünsche von der Realität von heute doch entfernt sind. Hätte damals jemand von dem heutigen Ist-Zustand erzählt, ich hätte geschmunzelt und es mit „Hollywood lässt grüßen“ abgetan.

Als wir Ende November 2019 an die Nordsee mit dem Night-Liner starteten, war unsere kleine Welt noch in Ordnung und alles lief unter dem Motto “ Die Zukunft beginnt jetzt „. Wir waren daran, unsere Träume zu verwirklichen und es lief, es lief wirklich gut. Das Jahr 2020 sollte für uns das Jahr der Superlative werden.
Auf dem Weg an die Nordsee gab es viel zu erzählen und Dieter und ich, wir waren mehr als glücklich. Seit April stand der Night-Liner auf dem Hof und der “ Little Night-Liner “ in seiner Heckgarage. Für uns das Wohnmobil der Zukunft eben unserer Zukunft.
Wir freuten uns auf ein paar schöne Tage mit Freunden an der Nordsee und vor allem auf die schönen Tage mit unserer Hündin Ronja. Sie litt schon seit fast einem Jahr am Krebs und wir merkten ihre Zeit war nicht mehr unendlich. Wir freuten uns auf unbeschwerte Tage an der Nordsee und ahnten nicht das 2020 unter keinem guten Stern stehen würde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.